Traditionelle Wanderung der Männerriege zu Himmelfahrt 2017

ATV_Himmelfahrt_2017

Sechs Mitglieder der ATV Männerriege machten sich am 25. Mai auf die ‚Socken‘ um bei herrlichen Mai-Wetter den Feiertag mit der traditionellen Himmelfahrtstour gemeinsam zu verbringen.

Gestartet wurde die Wanderung bei Sportfreund Jürgen Spicher in Horla. Zuvor hatten dankender Weise 2 Fahrerinnen die Mannschaft an den Startpunkt im wunderschönen Südharz gebracht. Nach einem kurzen Plausch mit den Gastgebern ging es zum 28. Mal in Folge an den Start. Nicht nur die Natur wurde an diesem Tag bewundert. Fast wie abgesprochen trafen die emsigen Wanderer auf alte Bekannte aus Köthen, mit denen bereits letztes Jahr das Wanderfrühstück auf einem erstklassigen Rastplatz eingenommen wurde.   

Nach den etwa 12 km und zurück am Ausgangspunkt hieß es Gulasch aus dem selbst errichteten Backofen der Spichers zu verzehren. Nach einer gemütlichen Plauderstunde ging es zurück nach Artern.

An dieser Stelle herzlichen Dank an die Frauen die uns Wanderer in den Harz und zurück gefahren haben. Eine Tradition lebt weiter wenn alle mitmachen.

                                                                                  Herzlichst die ATV Männerriege