Nicht nur in ihrer Aerobicgruppe ist Christine Schulze seit 20 Jahren engagiert und mit Feuereifer bei der Sache. Auch den Vorstand unseres Vereins unterstützt sie als Schriftführer.

Liebe Christine, wir gratulieren Dir als langjähriges Mitglied ganz recht herzlich zu Deinem 55. Geburtstag. Wir wünschen Dir in Deiner Sportgruppe weiterhin noch viel Freude!

Am vergangenen Samstag entsandte der ATV 17 Turnerinnen nach Sondershausen zu den alljährlichen Kreisjugendspielen. In familiärer Atmosphäre bestritten die Arterner und Sondershäuser ihren Wettkampf in allen Altersklassen.

20170902_122929

Bei den Jüngsten gingen Rosa Reising und Luna Zimmer in der Altersklasse (AK) 5 sowie Therese Grams und Emilia Hartung in der AK 6 an die Geräte. Rosa absolvierte hier ihren 2. Wettkampf und es gelang ihr..... weiterlesen

IMG-20170902-WA0016

Am vergangenen Wochenende reiste eine Delegation des Vereins nach Freyburg/U. zum 95. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest. Von Freitag bis Sonntag schlugen sie dort ihre Zelte auf.

Aktiv am Wettkampfgeschehen nahmen Jenny Springsguth und Natalie Riese im Gerätturnen sowie Uwe Springsguth beim 6 km Jahn-Gedenklauf teil. Erstaunlicherweise gelang es Jenny und Natalie ihre Tagesbestwertung ausgerechnet am Balken einzufahren. Ist dies doch sonst das Gerät was seinem Namen "Zitterbalken" alle Ehre macht und in Freyburg unter freiem Himmel auch noch der Wind eine Rolle spielt. Natalie bewältigte die Hürde ohne Sturz, dieser blieb dann leider am Stufenbarren nicht aus. Auch am Sprungtisch ist es ungewohnt, sonst nimmt man Anlauf auf dem aalglatten Hallenfußboden und bei diesem Event muss man den Rasen des Jahnstadions bezwingen. Aber auch diese Hürde nahmen die beiden und kamen bei ihrem Handstützüberschlag zum Stand. Jenny konnte sich am Stufenbarren steigern und rutschte bei diesem Event, wo Vereine aus ganz Deutschland anreisen, mit dem 7. Platz knapp an den vorderen Platzierungen vorbei. Uwe startete in der Altersklasse M55 und errang den 4. Platz.

Am Abend ging es zum Turnerball nach Klein-Jena. Leider fand die Veranstaltung in diesem Jahr nicht im Freyburger Lichterhof statt. Aber auch die Location Alm-Gaudi konnte überzeugen und ließ die Turner ausgiebig feiern.

IMG-20170819-WA0002IMG-20170819-WA0003

Zum 5. Mal unternahm die Gymnastikgruppe einen Tagesausflug mit dem Busunternehmen Adelsberger. Christa Scholz übernahm die Organisation für die Reise, die in diesem Jahr zur Mohnblüte ins Werratal führte.

Im Sommer verwandeln Millionen rosaviolette Schlafmohnblüten die Landschaft rund um Germerode in ein Blütenmeer. Nur zu dieser Zeit führt ein ausgeschilderter Wanderweg zu den Mohnfeldern. Mit einem Planwagen fuhr die Gruppe durch die Mohnfelder und ließ sich dazu alles erklären.

Im Restaurant "Meißnerhof" bekamen die Frauen ein tolles Mohnmenü auf den Tisch gezaubert. Gestärkt ging es weiter zu einer interessanten Rundfahrt zum "Hohen Meißner". Auch für Kaffee und Kuchen war am Nachmittag gesorgt, bevor die Gruppe ihre Heimreise antrat.

Mit Begeisterung und Vorfreude auf die nächste Reise verließen die Gymnastikfrauen das schöne Werratal.

SKMBT_22317082109140