Der BSV '94 führte am 28.11.2016 sein 15. Montagskindersportfest durch und der ATV war dazu herzlich eingeladen. Die Kinder testen sich an verschiedenen Stationen beim Balancieren, Klettern und Werfen. Der Höhepunkt des Tages war ein Staffelwettbewerb zwischen dem BSV, dem ATV, dem Kindergarten Magdalenenstraße und dem Kindergarten Bummi aus Artern. Den Kids des ATV gelang es, die prächtige Trophäe mit nach Hause zu nehmen.

IMG-20161128-WA0029

Der letzte Wettkampf in diesem Jahr, war für den Arterner Turnverein e. V. der alljährliche Kurt-Springsguth-Pokal. Der ATV lud sich befreundete Vereine aus Altenburg und Benndorf ein. Der Wettkampf wurde in den Altersklassen der 8/9jährigen und 10/11jährigen ausgetragen. Der heißbegehrte Pokal wurde jedoch lediglich in der AK 8/9 umstritten. Es gab eine Mannschaftsstärke von 4 Turnerinnen (Lara Götze, Lara Jordanland, Natalie Gonschorek und Amelie Schiele), wobei die 3 besten Wertungen pro Gerät in das Gesamtergebnis eingeflossen sind. Der ATV konnte sich... weiterlesen

Hier geht es entlang zur Fotostrecke! Die Bilder sind auch in unserer Galerie zu finden!

DSC_1108DSC_1437

Jenny Springsguth hat es in die Auswahl der Mannschaft für den Deutschlandpokal geschafft. In diesem Jahr fand dieser in Dortmund statt, da der Westfälische Turnerbund Ausrichter des Wettkampfes war.

In den Altersklassen 30-39, 40-49 und 50+ männlich und weiblich startet im Idealfall jeweils eine Mannschaft, wobei 4 Turner/innen an die Geräte gehen und die 3 besten Wertungen auf dem Punktekonto gutgeschrieben werden. Aus allen Altersklassen ergibt sich somit die Wertung für den jeweiligen Turnverband.

Nur der Thüringer Turnverband konnte in allen Altersklassen eine Mannschaft stellen und hatte somit großartige Aussichten auf den Sieg, der am Ende des Tages auch erfolgreich in Thüringen landete!

SAMSUNG CAMERA PICTURESSAMSUNG CAMERA PICTURES

IMG-20161016-WA0002

Am 24.10.2016 überreichten die beiden Mitarbeiter der Firma MDC Power aus Kölleda, Jana Klewwe und Olaf Walther, dem ATV einen Scheck in Höhe von 1.000,00 € für die Anschaffung neuer Geräte.

Viele Mitarbeiter dieser Firma arbeiteten am Freitag,  den 09. September 2016, in zwei Schichten für den guten Zweck. Die Mitarbeiter spenden ihre Arbeitszeit und MDC Power verdoppelt den so erarbeiteten Betrag. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit,  einen Spendenempfänger vorzuschlagen, der ihnen am Herzen liegt oder für den sie sich persönlich einsetzen.

Der ATV und insbesondere die Kinder bedanken sich an dieser Stelle recht herzlich bei den beiden Mitarbeitern.

 

DSC_0506_1